Rahmenbedingungen

  • Ein Aufnahmegespräch mit beiden Elternteilen ist Bedingung
  • Ort ist das Büro des Kinderkarussells, Kapitelplatz 6, 5020 Salzburg
  • Einverständniserklärung: Die Eltern unterschreiben eine Einverständniserklärung, dass wir die Übergabe ihres Kindes begleiten (Es kann sich die spezifische Situationen ergeben, dass wir das Kind zwischen der Übergabe von einem zum anderen Elternteil alleine in unserer Aufsicht haben.)
  • Kontaktaufnahme durch die Koordinatorin Luise Artner-Sulzer: 0676 8047 7553 (Erreichbarkeit: Di 9:00 – 12:00 Uhr, Fr 9:00 – 12:00 Uhr)
  • Besuchsbegleitung: Ort und Zeit werden zwischen den Eltern und unserem Team individuell vereinbart.
  • Absage: Wenn die Einhaltung eines Termins nicht möglich ist, muss dieser mindestens 24 Stunden vorher beim Journaldienstleiter abgesagt werden.

» weiter zu den Kosten
» weiter zu Kommunikation mit Ämtern